InformationDetailsAlternativen/Zubehör
 
Laborverschraubungen - GL 14 / 18 / 25 LLG WWW-Katalog


Laborverschraubungen - GL 14 / 18 / 25

Laborverschraubungen - GL 14 / 18 / 25

Sie ermöglichen den problemlosen Übergang von GL-Gewinden auf Fluorkunststoff-Schläuche oder starkwandige Rohre aus anderen Kunststoffen, Glas oder Metall (optimal abgestimmt auf den Einsatz in Verbindung mit den BOLA-GL-Fittings, BOLA-Druckhalteventilen, BOLA-GL-Hähnen und BOLA-GL-Kugelhähnen).
Die Laborverschraubungen bestehen aus der roten Schraubkappe aus ETFE/GF, der Dichtplatte und dem Dichtkeil aus PTFE sowie dem Klemmkeil aus ETFE/GF. Dieses patentierte System ist bis ca. 10 bar druckbeständig, vakuumgeeignet (bei Raumtemperatur für die Größen 14 bis GL 25) und lässt sich problemlos ohne Hilfsmittel montieren. Das durchfließende Medium kommt nur mit PTFE in Berührung.

Eingesetzt werden können die BOLA-Laborverschraubungen beispielsweise zum Arretieren von Fühlern (auch Edelstahl), Sonden, Laborhähnen, Tauchrohren, Thermometern oder als Kabelzuführungen.
 
Für
Schlauch-Ø
außen
mm
Gewinde
GL
Menge
pro VE
Bestell Nr.
0,81419.209 801
1,01419.209 802
1,61419.209 803
2,01419.209 804
2,41419.209 805
3,01419.209 806
3,21419.209 807
4,01419.209 808
6,01419.209 809
6,351419.209 810
1,61819.209 813
2,01819.209 814
3,01819.209 816
3,21819.209 817
4,01819.209 818
6,01819.209 819
8,01819.209 820
10,01819.209 821
3,02519.209 836
3,22519.209 837
4,02519.209 838
6,02519.209 839
8,02519.209 840
10,02519.209 841
12,02519.209 842
14,02519.209 843

Zuletzt angesehen