MikroliterspritzenMikroliterspritze für GC-Autosampler
InformationDetailsAlternativen/Zubehör
Hamilton 
9.221 196 LLG WWW-Katalog





9.221 196

Mikroliterspritze für GC-Autosampler

Spitzenform 2 (pst2): Standard-Spitzenform mit einem Anschliff von 12°, leicht nach innen gebogen (Schutz vor Verstopfung). Ideal für die Gaschromatographie.

Spitzenform 3 (pst3): Spitze mit einem Anschliff von 90°. Für genaues Dosieren bei Dünnschichtchromatograpie- und HPLC- Anwendungen.

Spitzenform 4 (pst4): Diese Nadeln haben einen Anschliff von 10°-12°. Sie sind für die Verwendung in Veterinär-und Life-Science-Anwendungen vorgesehen.

Spitzenform 5 (pst5): Diese Nadeln haben ein geschlossenes Ende. Die Seitenöffnung verhindert ein Verstopfen der Nadel beim Durchstechen von Septen. Diese Nadeln sind in Gauge 26S, 23 und 23S verfügbar.

Spitzenform AS (pstAS): Mit stirnseitig angeschliffenem 8° Konus. Speziell für GC Autosampler.
Mit einzementierter Kanüle (N) für Autosampler Agilent 7673 - 7683, 6850 ALS und mit fixierter Nadel (FN) für CTC GC PAL System Autosampler.

Spritzentypen mit Special Needle (SN) auf Anfrage erhältlich.
 
TypVolumen
μl
Nadellänge
mm
GaugeSpitzenformMenge
pro VE
Bestell Nr.
701 FN CTC105123s2 (GC)19.221 063
701 N104323s2 (GC)16.237 127
701 FN CTC105123sAS17.636 288
701 N104323sAS19.221 196
701 N104323sAS66.050 224
701 N104323s-26sAS66.051 500
701 N104323s-26sAS16.054 772
701 N104326sAS16.090 815
701 N104326sAS66.072 828

Zuletzt angesehen