HPLC SäulenEC analytische Säulen NUCLEODUR® C8 Gravity, 1,8 µm
InformationDetailsAlternativen/Zubehör
 
EC analytische Säulen NUCLEODUR® C8 Gravity, 1,8 µm LLG WWW-Katalog


EC analytische Säulen NUCLEODUR® C8 Gravity, 1,8 µm

EC analytische Säulen NUCLEODUR® C8 Gravity, 1,8 µm

NUCLEODUR® C18 Gravity - C8 Gravity unpolare Phasen hoher Dichte

Lieferbar als Octadecyl- (C18 - USP L1) und Octyl- (C8 - USP L7) Modifizierung
Porenweite 110 Å; Partikelgrößen 1,8 µm, 3 µm und 5 µm für C18, 1,8 und 5 µm für C8
7, 10, 12 und 16 µm Partikel für präparative Trennung auf Anfrage
Kohlenstoffgehalt 18 % C für C18, 11 % C für C8
optimal für die Methodenentwicklung
erlaubt HPLC bei pH-Extremen (pH 1 - 11)
aufgrund geringer Blutungsneigung geeignet für die LC/MS
empfohlen für alle anspruchsvollen analytischen Trennungen
optimal für: Pharmaka, z. B. Analgetika, Entzündungshemmer, Antidepressiva; Herbizide; Phytopharmaka; Immunsuppressoren
Partikelgröße 1,8 µm, 11 % C.
 
Ø
innen
mm
Länge
mm
Menge
pro VE
Bestell Nr.
2,03014.004 563
3,03014.004 564
4,03014.004 565
4,63014.004 566
2,05014.004 559
3,05014.004 560
4,05014.004 561
4,65014.004 562

Zuletzt angesehen