InformationDetailsAlternativen/Zubehör
 
CHROMABOND® HR-XC LLG WWW-Katalog




CHROMABOND® HR-XC

CHROMABOND® HR-XC

Der innovative Kationenaustauscher bietet:

mixed-mode SPE-Phase mit ausgeprägtem Kationentauscher- und RP-Eigenschaft
sehr gute Anreicherung basischer Analyten
modernes Basispolymer mit optimierter Porenstruktur
gute Reproduzierbarkeit, zuverlässige und kostengünstige Analytik
Möglichkeit für deutlich aggressivere Waschprozeduren zur Matrix abtrennung
saubere Proben und Schutz der analytischen HPLC- und GC-Geräte
Quantifizierung von Analyten aus stark belasteten Proben
niedrigere Nachweisgrenzen auch bei kritischen Matrices

… die optimale Ergänzung zu CHROMABOND HR-X für basische Analyten
Benzolsulfonsäure-modifizierter polymerer Kationenaustauscher für die SPE

Basismaterial sphärisches PS/DVB-Copolymer, Porenweite 65-75 Å, Partikelgröße 45 µm oder 85 µm (Standard), sehr hohe spezifische Oberfläche 800 m²/g, Porenvolumen 1,4 cm³/g, pH-Stabilität 1-14. Benzolsulfonsäure-Modifizierung, Austauschkapazität 1,0 meq/g, pKa < 1. RP-Kapazität 300 mg/g (Coffein in Wasser). Hochreines Material, höchste Reproduzierbarkeit und Blindwertfreiheit durch optimiertes Herstellungsverfahren. Hervorragende Wiederfindungsraten speziell für die Anreicherung von basischen Analyten
Standardprotokoll (in englisch).

Empfohlene Anwendung: basische Wirkstoffe aus stark matrixbelasteten Proben wie z. B. Urin, Plasma, Serum, Fungizide aus Lebensmitteln, basische Analyten wie z. B. Amine, Basen mit pKa 2-10.
 
Volumen
ml
Inhalt
mg
Menge
pro VE
Bestell Nr.
3200304.003 821
3500304.003 822
6500304.003 823

Zuletzt angesehen