GeräteRotavapor® R-100 System mit Umlaufkühler F-105
InformationDetailsAlternativen/Zubehör
 
Rotavapor® R-100 System mit Umlaufkühler F-105 LLG WWW-Katalog


Rotavapor® R-100 System mit Umlaufkühler F-105

Rotavapor® R-100 System mit Umlaufkühler F-105

Der Rotationsverdampfer Rotavapor® R-100 kann auch als Komplettsystem mit Vakuumpumpe und Umlaufkühler betrieben werden. Die Vakuumpumpe V-100 und der Umlaufkühler F-105 werden dabei durch die Kontrolleinheit I-100 zentral ein- und ausgeschaltet. Heizbad, Glasaufbau und Beschichtung analog Rotavapor® R-100.

Kontrolleinheit
I-100 mit Woulff'scher Flasche. Navigation über Funktionsknöpfe. Zwei Betriebsmodi (manuell und Timermodus), Anzeige des Ist- und Soll-Druckes. Ein-/Ausschalten der Vakuumpumpe V-100 und Umlaufkühler F-105.

Vakuumpumpe
V-100 ist eine chemikalienresistente PTFE Membranpumpe. Endvakuum: 10 mbar (±2 mbar). Förderleistung: 1.5 m3/h. ON/OFF Regulierung.

Umlaufkühler
Option: F-100. Ökologischer Umlaufkühler. Kühlleistung: 300 W bei 10 °C. Fixe Temperatur: 10 °C.
Option: F-105. Ökologischer Umlaufkühler. Kühlleistung: 500 W bei 15 °C. Temperaturbereich: -10 °C bis +25 °C. Drehknopf für die Einstellungen der Temperatur in 0.1 °C Schritten. Interaktion mit Kontrolleinheit I-100: ON/OFF Regulierung.
Heizbad B-100, manueller Lift, Kontrolleinheit I-100, Vakuumpumpe V-100, Umlaufkühler F-105
 
TypKondenserBeschichtungMenge
pro VE
Bestell Nr.
R-100Vertikalnein16.268 010
R-100Vertikalja16.268 011

Zuletzt angesehen