InformationDetailsAlternativen/Zubehör
 
Kreisschüttler Typ 3005 LLG WWW-Katalog





Kreisschüttler Typ 3005

Kreisschüttler Typ 3005

Außengehäuse aus hochschlagfestem Polystyrol, grauweiß lackiert, Bodenplatte aus elektrolytisch verzinktem Stahlblech, pulverbeschichtet, grauweiß. Bewegungstisch aus eloxiertem Aluminium mit vier Kunststoffzapfen (Typ 3005, 3015 und 3017) bzw. aus elektrolytisch verzinktem Stahlblech, pulverbeschichtet, mit 4 Stativstangen und Stellringen aus rostfreiem Edelstahl (Typ 3019 und 3020) zur Befestigung der Zusatzeinrichtungen. Übersichtliche Armaturentafel für leichte Bedienung.
Antrieb durch überlastungsgeschützten Wechselstrommotor. Elektronische Drehzahlregelung, stufenlos einstellbar, sanfter Anlauf. Konstante Bewegung bei Dauerbetrieb, lastunabhängig, geräuscharm. Geeignet für den Einsatz in Inkubations- und Temperierräumen bei Umgebungstemperaturen zwischen + 10 und + 50 °C. Die Geräte sind wartungsfrei und mit dem CE-Zeichen gekennzeichnet. Nahezu alle Formen von laborüblichen Behältern können mit praktischen Zusatzeinrichtungen problemlos auf dem Bewegungstisch befestigt werden.
Analog geregelte Modelle Typ 3005/3015/3019 (Abb. 1):
Timer umschaltbar zwischen Dauerbetrieb und zeitbegrenzten Betrieb bis 60 Minuten.
Digital geregelte Modelle Typ 3017/3020 (Abb. 2):
Mikroprozessorgesteuert, für Dauerbetrieb oder zeitbegrenzten Betrieb bis 99 Std. und 59 Minuten mit RS232 Schnittstelle für die Steuerung über PC. LC-Display für Zeitdauer und Drehzahl.
Geringe Abmessungen, vielseitig einsetzbar. Sowohl für behutsames Bewegen von Flüssigkeiten wie für kräftiges Mischen. Einsatzbereiche vor allem in der Biologie und Mikrobiologie sowie bei diagnostischen Nachweisreaktionen. Kompakte, verschleißarme Mechanik mit Massenausgleich für sicheren Stand und zuverlässigen Dauerbetrieb.
 
TypSchüttelbewegungZulässige
Schüttelmenge /
Maximale Traglast
kg
max. Drehzahl
1/min
Abmess­ungen
(B x T x H)
mm
Menge
pro VE
Bestell Nr.
3005, EUkreisend8,0000500380 x 510 x 14019.837 905

Zuletzt angesehen