InformationDetailsAlternativen/Zubehör
 
Trockenpistole LLG WWW-Katalog


Trockenpistole

Trockenpistole

Optimal geeignet zum Trocknen von kleinen Probenmengen. Der bewährte Probentrockner für Analysesubstanzen und Syntheseprodukte nutzt gleichzeitig Wärme, Trockenmittel und Unterdruck für optimale Ergebnisse. Sein Temperaturbereich kann zwischen +30 °C bis +160 °C geregelt werden, wobei er eine Temperaturkonstanz von ± 1 °C aufweist.

Das zweiteilige Trockengefäß besteht zu beiden Teilen aus DURAN®:
1) Trockenrohr mit einem Außendurchmesser von 44 mm, Länge innen ca. 200 mm bis zum Schliff, NS 45.
2) Schliffkolben mit Hahn zum Anschließen an eine Vakuumpumpe.
Die Trockenpistole muss mit der eingeschraubten Stativstange am Laborstativ befestigt werden. Abmessungen (ohne Befestigung für Stativ und Glaskolben): H 120 mm x B 195 mm x T 185 mm. Gewicht: ca. 2 kg

Lieferumfang: Trockenpistole bestehend aus Heizelement mit Stativstange und Glassatz mit Trockenrohr mit Schliff und Schliffkolben mit Hahn.
 
TypMenge
pro VE
Bestell Nr.
Trockenpistole16.269 737
Glassatz für Trockenpistole16.269 738

Zuletzt angesehen