WeithalsflaschenWeithalslaborflaschen, GLS 80® protect, DURAN®, mit Schraubverschl
InformationDetailsAlternativen/Zubehör
 
Weithalslaborflaschen, GLS 80® protect, DURAN®, mit Schraubverschluss LLG WWW-Katalog


Weithalslaborflaschen, GLS 80® protect, DURAN®, mit Schraubverschluss
Autoklavieren_121C

Weithalslaborflaschen, GLS 80® protect, DURAN®, mit Schraubverschluss

Laborflasche mit Retrace Code (Chargenkennung) Zertifikat via Internet. Neutralglas/Glasart I nach USP/EP und JP. Mit GLS 80® Weithalsgewinde (80 mm AD). Autoklavierbar. Ideal für Anwendungen mit Pulvern und Granulaten, erleichtert das Befüllen und Entnehmen. Die Beschichtung der DURAN® protect Flaschen ist eine widerstandsfähige und transparente Kunststoffummantelung auf Basis eines vernetzten Copolymers. Komplett mit blauem Schnellschraubverschluss (PP, integrierte Lippendichtung) und Ausgießring (PP) für tropfenfreies Entnehmen und sauberes, sicheres Arbeiten.
Die Ummantelung haftet fest auf der Oberfläche und erfüllt folgende Funktionen:
  • Schutz der Glasoberfläche vor mechanischen Beschädigungen (Kratzschutz)
  • Zusammenhalt der Fragmente bei Glasbruch (Splitterschutz)
  • Minimierung des Flüssigkeitsverlustes bei Glasbruch (Auslauf- und Spritzschutz)
  • Absorption der UV-Strahlen bis zu einer Lichtwellenlänge von 380 nm (Lichtschutz)
Temperaturbeständigkeit:
  • autoklavierbar (< 135 °C)
  • mikrowellengeeignet
  • Dauertemperaturbelastung > 30 min. vermeiden, nicht direkt beheizen (Laborkochen), oder offenen Flammen aussetzen
 
Inhalt
ml
Ø
mm
Höhe
ohne
Verschluss
mm
Menge
pro VE
Bestell Nr.
25095105,519.071 897
500101148,019.284 522
1000101218,019.284 523
2000136248,019.284 524
3500160271,019.071 969
5000182310,019.284 525

Zuletzt angesehen