KatalogChromatographieSpritzenEinweg-SpritzenSpinalkanülen BD" mit Quincke-Schliff
InformationDetailsAlternativen/Zubehör
 

Spinalkanülen BD™ mit Quincke-Schliff

  • Die Einkerbung am Kanülenansatz ermöglicht eine passgenaue Positionierungdes Mandrins und die Kontrolle der Ausrichtung des Kanülenanschliffs
  • Die definierte Winkelabweichung zwischen Mandrin und Kanülenschliff minimiert das Risiko von Gewebsausstanzungen
  • Durchsichtiger Kanülenanschluss zur einfachen Erkennung des Liquorrückflusses
  • Sterile Einzelverpackung, Einmalgebrauch, latexfrei, silikonfrei
 
 GaugeLänge
mm
Ø
mm
FarbeMenge
pro VE
Bestell Nr.
 22900,7schwarz257.910 519
 18761,2rosa254.664 768

Zuletzt angesehen