InformationDetailsAlternativen/Zubehör
 

Impfösen-Sterilisator SteriMax basic

Zum schnellen Sterilisieren von Impfösen mittels Infrarot-Technologie. Sofort einsatzbereit ohne Aufheizen. Die Sterilisation erfolgt bei 750 bis 1000 °C. Geeignet für alle Labore, anaerobe Arbeitsumgebungen und Sicherheitswerkbänke.
  • Ausglühröhre aus speziellem Quarzglas
  • Einseitig geschlossenes Ausglührohr zur Vermeidung von Kontaminationen
  • Einfache Reinigung von Gerät und Ausglühröhre
  • Thermocontrol nutzt die Restwärme und verkürzt automatisch die Energiezufuhr für die nächste Sterilisation
  • Keine Verbrennungsgefahr am Gehäuse (Cool-Touch)
  • Effiziente Energienutzung
  • Geprüft und zugelassen auf photobiologische Sicherheit nach EN 62471 durch die BG ETEM - Risikofrei für Haut und Augen
  • Robustes Gehäuse aus Edelstahl und Sicherheitsglas
Spezifikationen
Temperaturbereich:750 ... 1000 °C
Leistungsaufnahme:600 W
Abmessungen (B x T x H):110 x 180 x 170 mm
Gewicht:1,8 kg
Netzanschluss:220 - 240 V, 50/60 Hz
Schutzart:IP 20
  • Bedienung direkt am Touchpanel des Geräts oder per optional erhältlichem Fußpedal
  • Schnell und effizient, der Sterilisationsprozess dauert nur 10 Sekunden

Lieferumfang: SteriMax basic, Quarzausglühröhre, Impfösenhalter, Impföse (Ø 3 mm), Netzkabel
4.670 727


4.670 727
 TypMenge
pro VE
SteriMax basicArt.Nr.4.670 7271
Zubehör:
Zubehör für Impfösen-Sterilisator SteriMaxWLD-TEC GmbH
Zubehör für Sicherheits-Laborgasbrenner und Impfösen-SterilisatorenWLD-TEC GmbH
Gas-SicherheitsadapterWLD-TEC GmbH
Alternativen:
Impfösen-Sterilisator SteriMax smartWLD-TEC GmbH

Zuletzt angesehen